IfNO  

Das Female Dual Internship FDI - Program


Das Female Dual Internship – Program (FDI-Program) ist vor dem Hintergrund der hohen Zahl emiratischer Studentinnen, der Anzahl deutscher Firmen in den VAE, sowie der zunehmenden Zahl deutscher Studentinnen in den Emiraten, entwickelt worden. Mit Hilfe des FDI–Programes sollen diese drei Seiten auf effektive und sinnvolle Weise in den VAE zusammengebracht werden.
Die dem FDI-Program zugrunde liegende Idee ist es Paare von jeweils einer deutschen und einer emiratischen Studentin fuer die Dauer des Praktikums zu bilden. Hierbei haben die Studentinnen entweder eine betriebs- oder volkswirtschaftliche Schwerpunktsetzung. Bei Antritt des Praktikums weist die deutsche Studentin eine zweieinhalbjaehrige Sprachausbildung der Arabischen Sprache vor. Die emiratische Studentin hat einen, in dieses Programm integrierten, Deutschkurs an der Universitaet obligatorisch vor Beginn des Praktikums zu belegen.
Gerade vor diesem Hintergrund wird erwartet, dass alle Beteiligten auf den folgenden, verschiedenen Ebenen von dem FDI -Program profitieren:
    • Beide Studentinnnen koennen sowohl ihre fremdsprachlichen als auch fachspezifischen Kompetenzen ausbauen.

    • Die Teamarbeit erfordert und ermoeglicht einen intensiven Austausch zwischen allen teilnehmenden Akteuren.

    • Beide Studentinnen, als auch die Mitarbeiter der Firma, lernen die Arbeitsweisen, Ansprueche und Erwartungen von einander kennen.

Da das FDI –Program einen Beitrag zu der “Emiratisierung” der VAE liefern moechte, liegt eines seiner Hauptziele darauf, die Qualifikation und damit die Wettbewerbsfaehigkeit der nationalen Bevoelkerung zu unterstuetzen.
Von einen interkulturellen Blickwinkel aus betrachtet, zielt das FDI –Program darauf ab, als Plattform, auf der drei verschiedene Welten die Moeglichkeit zu einem produktiven Austausch und Kennenlernen gegeben wird, betrachtet zu werden.
 

Impressum